Schokoladentorte in Brüssel

Natürlich gibt es in Brüssel Schokolade und vermutlich auch reichlich Torten aus derselbigen. Aber ich bin ja verwöhnt von hier und hier und daher sollte es schon die Konditorei Wittamer sein. Und ich wurde zunächst nicht enttäuscht:

Bruessel1

Aber es gab nur ganze Torten, die in der Tat Kunstwerke waren, wenngleich ich mir nicht vorstellen kann, wie man die appetitlich in Stücke teilt. Die Mitarbeiter von Wittamer können sich das offensichtlich auch nicht vorstellen, daher probieren sie es erst gar nicht. Ich hatte ein Cafe erwartet, mit Stil, Ambiente und Flair, in dem man sich durch die Köstlichkeiten futtern kann. Denn Windowshopping in der Konditorei  ist wie Oper im Fernsehen schauen oder mit der Seilbahn auf Berge fahren. Irgendwie falsch. Auch wenn es bei Wittamer durchaus etwas zu sehen gibt.

Bruessel2Bruessel3Bruessel4

Natürlich gibt es auch ein Cafe, aber es war laut, es war voll, es ist klein und auf der Speisekarte stehen doch wahrhaftig Omelette au fromage ou au jambon ou fromage et jambon = Käseomelett und was Italienisches: Mozzarella di Bufala, basilic, tomates grillées, huile d’olive vierge. Nee, das hab ich mir anders vorgestellt.

Da gönn‘ ich mir lieber etwas Handfestes, was es an jeder Ecke gibt, nicht so stylisch nicht so raffiniert aber total lecker….

Bruessel5

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: