Gewürz- und Fruchtgarten Sansibar

Wenn man nach Sansibar reist, erträumt man sich weiße Sandstrände, Palmen, streichelweichen und warmen indischen Ozean. Das alles findet man dort tatsächlich. Aufgrund des tropischen Klimas stehen aber auch Gemüse und vor allem Früchte in üppigster Vielfalt zur Verfügung, sodass es sich durchaus lohnt, wegen des Essens dorthin zu reisen.
DSC_3240
DSC_3243
Nicht immer hat man das Gefühl, dass man als Kunde erwünscht ist….
DSC_3244
DSC_3234
Nicht versäumen sollte man auf jeden Fall einen Besuch auf einer Gewürzfarm. Mit Ratespiel: „Was ist das?“
DSC_3343
Vanille
DSC_3323
Muskatnuss
DSC_3299
Pfeffer
DSC_3301
Zimt
DSC_3283
Chilli
DSC_3305
Lorbeer
DSC_3288
Nelken
DSC_3314
Natürlich gibt es hier auch Früchte….. Rambutan
DSC_3319
Sternfrucht
DSC_3298
Passionsfrucht
DSC_3279
Papayas
DSC_3322
Affenbrot
DSC_3297
Jackfrucht
DSC_3284
Avocado
DSC_3280
Ananas
DSC_3291
Kokosnuss
DSC_3286
und natürlich Kaffee
Sogar natürlicher Lippenstift wird angebaut.
DSC_3309

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s